© Ut duis incididunt ex officia commodo 2005 -2012 
Home News Galerie Geschichte Kontakt Links Impressum Schützengesellschaft Schmölln e.V.
Kreisrangliste 2015 mit dem KK-Gewehr Kathleen Schumann dominiert in Meuselwitz Meuselwitz. Am Samstag trafen sich die Sportschützen des Landkreises in Meuselwitz zum ersten Wettkampf der Kreisrangliste mit dem KK-Gewehr auf der 50-Meter-Bahn. Sportler aus sieben Vereinen des Altenburger Landes gingen an den Start. In der Herrenklasse überzeugte Peter Franke von der NSG Schmölln und landete mit 288 Ringen ganz oben auf dem Siegertreppchen. Der fünffache Thüringer Landesmeister in dieser Disziplin, Michael Kuhleé (PSG Meuselwitz), holte mit 290 Ringen in der Herren-Altersklasse Gold. Bei den Senioren A holte der Geraer Bernd Beyer, der für die SG Schmölln an den Start ging, mit überragenden 291 Ringen den Sieg. In den Altersklassen Senioren B und C gewannen Peter Friebert (NSG Schmölln) und Rolf Kummer (PSG Meuselwitz) mit jeweils 290 Ringen. Bei den Damen ließ Kathleen Schumann (PSG Meuselwitz) nicht nur ihre Konkurrentinnen hinter sich, sondern holte mit 293 Ringen auch den Tagessieg.  Der nächste Wettkampf für die Rangliste 2015 findet am 2. Mai beim SV Barbarossa statt. Fotos:  Michael Kuhleé von der PSG Meuselwitz – zum fünften Mal in Folge gewann der Ostthüringer die Landesmeisterschaften in der Disziplin KK-Zielfernrohr. Gewohnt zielsicher – Kathleen Schumann von der PSG Meuselwitz holt den Tagessieg beim Kreisranglistenwettkampf. Text und Foto: Erik Müller